· 

Gebrauchtwagen kaufen - Tipps und Tricks.

Wer einen Gebrauchtwagen kaufen möchte, der hat es nicht leicht. Nein. Eigentlich haben sie oder er es ganz gut. Denn das Angebot an gebrauchten Autos ist so groß, wie schon seit langem nicht. Und es wird immer größer. Genau deshalb wird es auch viel komplizierter. Der Alltag und die gesellschaftlichen "Probleme", nennen wir sie Herausforderungen, spielen eine maßgebliche Rolle. Stichwort Diesel. Der Liebling vieler ist in Misskredit gefallen. Zu Recht oder zu Unrecht? Die einen meinen das, andere das Gegenteil. Und jetzt kommt noch eines dazu. Diesel ist an den Tankstellen plötzlich teurer als Benzin. Der Preisvorteil beim Treibstoff längst schon weg. Der Anschaffungspreis aber trotz Dieselkrise immer noch hoch. Warum?

Autokauf kann niemals eine rationale, gut durchdachte Entscheidung sein. Der Autokauf ist und bleibt Herzensangelegenheit. Da brauchen wir uns nichts vorwerfen. Und wenn wir glauben, rational entscheiden zu können, dann versuchen wir uns einfach nur rational das Gewissen zu beruhigen. Entschieden hat bereits das Herz.

Sie wollen ein Auto kaufen?

Gebrauchtwagen kaufen - Tipps und Tricks
Alt, aber oft nocht gut in Schuss. Gebrauchtwagen.

Wenn Sie einen Gebrauchtwagen kaufen wollen, dann sollten Sie sich ein paar wesentliche Gedanken darüber machen, was es sein muss und was es sein darf. Denn irgendwo in der Mitte, werden Sie ihr Wunschauto schon finden.

 


Welcher Gebrauchtwagen muss es sein?

  • Zählen Sie alles auf, was für Sie unbedingt sein sollte. Also Form, Farbe, Motor, Getriebe, Treibstoff, Baujahr, Kilometranzahl, Budget ... Es gäbe noch viele andere Parameter. Aber das genügt schon. Schon daran erkennen Sie, wie kompliziert es werden kann. Und wie kompliziert es auch ist. Machen Sie sich Gedanken darüber. Das erleichtert Ihnen die Suche und die Auswahl.

    Lernen Sie zu verzichten. Alles wird es nicht sein können. Ein "Blau" ist besser als "Blau", "Rot", "Weiß" und vielleicht auch "Schwarz". Auch wenn Sie es nicht glauben wollen: Sie haben eine Lieblingsfarbe, ein Lieblingsmodell ...

    Haben Sie einmal eine Liste mit alle den Vorzügen, welche Ihr neuer Gebrauchtwagen haben muss, dürfen Sie die Augen schließen und träumen. Davon, was es auch sein darf.

 

 

Welchr Gebrauchtwagen darf es sein?

  • Nicht zwingend das "Mehr". Das auch. Mehr geht immer. Kostet dann auch dementsprechend mehr. Ich meine wohl eher das "Weniger" oder das "Andere". Sie brauchen einen Plan B. Von Anfang an. Um das mögliche Frustrationserlebnis bei einem unerfüllbaren Plan A in Grenzen zu halten. Andere Hersteller haben auch schöne Autos. Oder die selben Hersteller andere Modelle. Das heißt aber nicht, dass Sie von ihren Wünschen Abschied nehmen sollen. Nein, es ist einfach der Zweitwunsch, den Sie hier definieren.

 

Haben Sie beides, können Sie sich auf die Suche machen. Und zwar konkret und gezielt. Die meisten Börsen bieten genau diese Filtermöglichkeiten. Sie werden schnell fündig werden.

Was Sie dann alles beachten sollen, wenn Sie Ihren Wunsch-Gebrauchtwagen gefunden haben, das schreibe ich Ihnen in Kürze im nächsten Beitrag.

Ihr Auto Metzger
Mario
#derMetzger

PS: Natürlich unterstütze ich Sie als Auto Metzger bereits in dieser Phase. Wenn Sie einen Gebrachtwagen kaufen sollen, bin ich Ihr richtiger Ansprechpartner.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0